Transportlogistik: Wie sie 2020 digitaler und nachhaltiger wird

Transportlogistik

Nachhaltigkeit, Automatisierung, künstliche Intelligenz und Autonomisierung – das waren die Buzzwords im vergangenen Jahr. Auch 2020 werden diese Technologien eine wichtige Rolle bei der Digitalisierung spielen. Noch digitaler und smarter soll in diesem Jahr auch die Transportlogistik werden.

ITK-Branche: Beschäftigtenzahl und Umsätze auf Rekordhöhe

ITK-Branche

Die ITK-Branche ist weiter im Aufschwung. So wird der deutsche Markt für IT, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik in diesem Jahr um voraussichtlich 1,5 Prozent auf 172,2 Milliarden Euro wachsen. Außerdem wollen deutsche Unternehmen bis Jahresende 39.000 neue Jobs schaffen.

Cybersicherheit: 5 wichtige Prognosen für 2020

Vier Sicherheitsexperten von Tenable, einem Anbieter von Cyber-Exposure-Lösungen zur Reduzierung von Cybersicherheits-Risiken, geben ihre Vorhersagen für wichtige Entwicklungen in der Cybersicherheit im Jahr 2020.

Fujitsu startet Connected Services für vernetzte IT

fujitsu_connected_services

Fujitsu setzt künftig auf integrierte Gesamtsysteme anstatt auf isolierte Insellösungen. Die neuen Connected Services sollen auf individuelle Branchenanforderungen zugeschnitten sein und beinhalten Beratung sowie Integration der Systeme. Im Fokus stehen dabei Anwendungen für IoT, Industrie 4.0 und Smart City, wie sie unter anderem in der Fertigungsindustrie und Automobilbranche sowie im öffentlichen Sektor benötigt werden.

50 Städte in Deutschland auf dem Weg zur Smart City

Smart City Deutschland

Ein neuer Smart-City-Atlas von Bitkom, Fraunhofer IESE und Partnern hat die Digitalstrategien in 50 Städten untersucht. Demnach liegen Smart-City-Initiativen in Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg am weitesten vorne. Als wichtige Bereiche gelten Verwaltung, Mobilität, Energie und Umwelt.

ABB und Dassault Systèmes: Software-Partnerschaft für digitale Industrien

abb_and_dassault_systemes_enter_global_software_partnership_1

ABB und Dassault Systèmes haben eine globale Partnerschaft vereinbart, um Kunden aus der digitalen Industrie ein Software-Lösungsportfolio anzubieten. Die Unternehmen konzentrieren sich auf Lösungen für die Fabrikautomatisierung, Robotik, Prozessindustrieautomatisierung und intelligente Gebäude.

Temperatur-Sensoren für smarte Zeiten

delta-r_temperatur-sensoren_fuer_smarte_zeiten

Gleichgültig ob vom Internet der Dinge, von Smart City oder Smart Home oder sonst irgend einem zu digitalisierenden Bereich die Rede ist, die Temperatur ist stets eine essentielle Messgröße. So digital das alles sein mag, steht am Anfang jeder Temperaturmessung doch ein analoger Sensor. Wie der Entwickler zum passenden Sensorelement kommt.

Die (künstlich-)intelligente Stadt am Scheidewege

smart_city_ueberwachungshutterstock_395527690_jag_cz

Wem gehört die Smart City eigentlich? Bedroht die vernetzte Stadt gar die Demokratie? Vom 2. bis 4. März 2018 diskutieren Experten, Stadtplaner und Kulturschaffende aus vielen Ländern und Kulturen bei den 22. Karlsruher Gesprächen genau solche Fragen.

IoT und Kreativität: Bosch eröffnet IoT-Campus in Berlin

design_thinking_and_iot_areas3000x1687_img_w1280

Bosch verankert seine weltweiten Aktivitäten im Internet der Dinge (IoT) in einem neuen Hafen in der deutschen Hauptstadt: Im Beisein von Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller eröffnete Bosch-Chef Dr. Volkmar Denner den neuen Bosch IoT-Campus im Kreativquartier Ullstein-haus am Tempelhofer Hafen.