MES macht Fertigung transparent bei Stihl

dm_2019_02_07_stihl_produktion

Als sich der Gartengerätehersteller Stihl Tirol nach einem neuen MES-System umschaute, waren wichtige Anforderungen klar: maximale Flexibilität, Releasesicherheit und transparente Kosten. Welches System das Rennen gemacht hat und wie Stihl vom neuen MES profitiert. von Markus Maier

Datenvisualisierung als Mehrwert im Engineering

machineering_sps_2018

Mehr als nur die 3D-Simulation von Teilprozessen: Machineering bietet mit dem neuen Release eine Erweiterung der Komminikations- und Engineeringplattform industrialPhysics. Damit wird die Philosophie gestärkt, eine Simulation als prozessunterstützende Maßnahme im gesamten Engineering zu nutzen. 

Simulation beflügelt industriellen 3D-Druck

additive_works_amphyon_software

EOS, Technologieanbieter für den industriellen 3D-Druck von Metallen und Polymeren und das deutsche Start-up Additive Works geben eine Zusammenarbeit mit dem Ziel bekannt, metallbasierte additive Fertigungsverfahren zu verbessern. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der simulationsbasierten Prozessvorbereitungssoftware Amphyon. 

AR/VR-Simulator für Schulung industrieller Mitarbeiter

honeywell_immersive_competency_c_300_7in

Honeywell bietet ab sofort ein cloud-basiertes Simulationswerkzeug an, das eine Kombination aus Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) zur Schulung des Anlagenpersonals bei kritischen industriellen Arbeitsschritten einsetzt. Da über 50 Prozent des industriellen Anlagenpersonals in den kommenden fünf Jahren in den Ruhestand gehen, wurde das Produkt ‚Honeywell Connected Plant Skills Insight Immersive Competency‘ derart konzipiert, dass neue Industriemitarbeiter durch verbessertes Training und die Bereitstellung in einer neuen, zeitgemäßen Form schnell auf den erforderlichen Kenntnisstand gebracht werden.

Fabrikplanung und 3D-Simulation auf der Logimat

dualis_industrie_4

Die Dualis GmbH IT Solution demonstriert vom 13. bis 15. März 2018 auf der Logimat in Stuttgart, wie intelligente Fabriken geplant werden. Gemeinsam mit dem MES-Hersteller ISI Automation und dem ERP-Anbieter Asseco Solutions präsentiert Dualis am Stand B10 in Halle 7 Komplettlösungen zur Optimierung der zunehmend vernetzten Fertigungs- und Intralogistik-Prozesse. 

Produktion der Zukunft: Mensch und Maschine zusammen effizienter

fraunhofer-igd_3

Wie kann Digitalisierung die Menschen in der Produktion unterstützen – und zugleich Produktionsprozesse effizienter gestalten? Zu dieser Frage forscht ein Zusammenschluss aus 14 europäischen Forschungseinrichtungen und Unternehmen im Rahmen des EU- Forschungsprojektes Autoware.

Drinktec: Siemens feiert 40. Geburtstag seines Brauerei-Systems

ig2017070060pdde_300dpi

Zur diesjährigen Drinktec hat das Siemens-Prozessautomatisierungssystem für Brauereien „Braumat“ Jubiläum: Es ist seit 40 Jahren im Einsatz. Die ersten Automatisierungslösungen auf Basis elektronischer Steuerungen gibt es bereits seit den 1970er Jahren. 1977 folgte dann die Patentanmeldung für das eigens nach Brauerei-Bedürfnissen entwickelte Prozessleitsystem.