Marketing & Vertrieb

Marketing und Vertrieb gehen oft Hand in Hand, wobei Marketing vor dem eigentlich Vertrieb steht.

Marketing beschreibt die Ausrichtung der Unternehmensaktivitäten an den Bedürfnissen des Marktes. Absicht des Marketings ist es, die Bedürfnisse des Kunden zu erkennen und zu erfüllen. Der Vertrieb sorgt dafür, dass ein Produkt oder eine Dienstleistung für den Verbraucher verfügbar wird, der Verbraucher also so viel wie möglich davon kauft.

Durch die Covid-19 Pandemie und ihre Folgen sind viele Trends, wie Maßnahmen im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung, in zahlreichen Geschäftsbereichen beschleunigt worden. Einige dieser Entwicklungen werden auch langfristig Veränderungen in der Arbeitswelt anstoßen. Dabei geht es nicht nur darum, wirtschaftliche Verluste abzufangen.
Das Umsatzvolumen der deutschen Messeveranstalter liegt im Jahr bei rund vier Milliarden Euro. Als internationale Marktplätze sind Messen ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in Deutschland – für Unternehmen jeder Größe und Branche. Sie aufgrund der Coronavirus-Epidemie im großen Stil abzusagen, trifft die Akteure mit aller Härte, warnt der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V.
Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Offenheit und Flexibilität als Standard

caniasERP bei Gedore Torque Solutions

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.