IT-Infrastruktur: Jetzt schlägt die Stunde der IT-Optimierer

IT-Infrastruktur

Im Zuge der Lockerungen werden sich auch wieder die Büros füllen. Dennoch werden viele Mitarbeiter weiterhin das Homeoffice nutzen. Für IT-Profis heißt das, sie müssen für beide Optionen die IT-Infrastruktur auslegen. Sascha Giese, Head Geek bei SolarWinds, gibt fünf Empfehlungen, wie die Sicherheit dabei gewährleistet bleibt.

Homeoffice: So vermeiden Sie Stolperfallen bei der IT-Sicherheit

Homeoffice

Die Corona-Krise und die damit einhergehenden Einschränkungen haben auch das Arbeitsleben auf den Kopf gestellt. Viele Beschäftigte arbeiten seit über zwei Monaten im Homeoffice. Das Arbeiten in den eigenen vier Wänden birgt aber zahlreiche Sicherheitsrisiken, warnt Virtual Solution.