Forschung & Technik

Forschung & Technik ist eine wissenschaftliche Sparte, in der es um die systematische Suche nach neuen Erkenntnissen und technischen Neuerungen geht.

Die Corona-Krise ist anders als bisherige Krisen, denn bekannte Mittel versprechen keine nachhaltige Lösung. Und sie bedeutet eine Zäsur für pro­duzierende Unternehmen. In der neuen Zeitrechnung „After Corona“ stellen sich wichtige Zukunftsfragen: Wie erreichen wir Resilienz? Wie gehen wir mit zukünftigen Beschränkungen um? Wieviel Autonomie ist notwendig? Der Einsatz von Smart-Factory-Technologien bietet Lösungsansätze.
Ob von Konsumentenseite oder Industriekunden – die Erwartungen an die Verfügbarkeit, Liefergeschwindigkeit und Individualisierung von Produkten steigen. Neue, vollständig digitalisierte Wettbewerber treten in den Markt, wodurch der Innovationsdruck wächst. Daher werden von Fertigungsunternehmen eine schnellere Produktion, höhere Flexibilität und stärkere Personalisierung der Produkte erwartet. Von Mathias Golombek
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage
Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Industrielle RFID-Anwendungen machen Objekte „smart“

Vom Sensor bis zur Cloud

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.