29.01.2013 – Kategorie: IT, Management, Marketing

Mit ERP–App immer online

Plex Systems, Anbieter cloud-basierter ERP-Lösungen für Fertigungsunternehmen, ergänzt seine Produktsuite um SmartPlex, eine Applikation für Mobilgeräte. Damit können Anwender von unterwegs sicher auf ihre Daten zugreifen und diese bearbeiten. Die App läuft auf Tablets und Smartphones mit iOS und Android und ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Damit stellt Plex Systems seine Cloud-Lösung auf den Trend zu „Bring your own device“ (BYOD) ein.


Hinter der BYOD-Bewegung steht die Idee, dass schnelle Entscheidungen und effektive Abläufe von Geschäftsprozessen daraus resultieren, dass Manager und Mitarbeiter zu jeder Zeit und von jedem Ort online auf Unternehmensdaten zugreifen können. Mit SmartPlex bleiben Anwender der Cloud-Lösung Plex Online rund um die Uhr mit ihren ERP-Daten verbunden, laut Anbieter ohne Kompromisse bei der Datensicherheit.


Nach einmaliger Installation und Freischaltung durch den Administrator bekommt der Nutzer der Mobil-Anwendungen direkten ERP-Zugriff. Eine benutzerfreundliche Maske, speziell für den Gebrauch mobiler Endgeräte, ermöglicht einfache Schreib- und Lesezugriffe. Dabei werden zunächst wichtige Funktionen einiger zentraler Anwendungsbereiche unterstützt. „Mobilität spielt in der Geschäftswelt eine immer größere Rolle“, sagt Jim Shepherd, Vice President of Strategy von Plex Systems.


Deshalb werde Zugriff in Echtzeit auf die ERP-Informationen von jedem Ort der Welt aus das Geschäftsleben verändern. Entscheidungsträger könnten dadurch schneller auf Marktveränderungen reagieren und besser begründete Entscheidungen treffen.


Teilen Sie die Meldung „Mit ERP–App immer online“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top