Bereit für Ihr 3D-Druck-Projekt?

An der AM Expo vom 12. bis 13. März 2019 bei der Messe Luzern finden Sie konkrete Hilfestellungen für Ihre eigenen Projektideen. 120 namhafte Aussteller entlang der gesamten Wertschöpfungskette zeigen Ihnen, wie Sie additive Fertigung rentabel einsetzen. In 42 Referaten stellen Ihnen Experten in der Praxis umgesetzte Beispiele aus sämtlichen Anwendungsfeldern der additiven Fertigung vor. An der AM Expo informieren Sie sich kompakt über neue Technologien sowie Materialien und finden Ihren Projektpartner.

Und falls Sie sich zum ersten Mal mit additiver Fertigung beschäftigen, dann sind Sie am AMX-Einsteigertreffen genau richtig: Hier werden Ihnen Fragen, die für einen erfolgreichen Einstieg zentral sind, im Detail beantwortet.

Das Herzstück der AM Expo 209 sind wiederum die zahlreichen Showcases: Anhand konkreter, in der Praxis erfolgreich umgesetzter Beispiele inspirieren Sie sich für Ihre eigenen Projekte. Und das Beste zuletzt: Auf der AMX-Webseite bereiten Sie sich mit zahlreichen Such-, Merk- und Vernetzungsfunktionen optimal auf die Fachmesse vor – zum Beispiel, um schon jetzt interessante Gesprächspartner in der rasant wachsenden AM-Community zu finden und um Termine während der Messe zu vereinbaren.

Weitere Informationen unter www.visit.am-expo.ch

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags