Unternehmen & Events

Den Initiatoren von Digital X 2019 ist es im ersten Veranstaltungsjahr 2018 gelungen, mit Steve Wozniak einen Weltstar auf die Bühne zu holen. In diesem Jahr stehen nun drei internationale Schwergewichte auf der Bühne der Digitalinitiative, die die digitale Welt maßgeblich beeinflusst haben.
Die Auftragslage und die reale Produktion im Maschinenbau haben sich in den ersten Monaten des laufenden Jahres deutlich abgeschwächt, und der Blick nach vorn verheißt derzeit keine Besserung und das trotz hoher Auftragsbestände. Laut VDMA trifft hier eine erwartbare zyklische Abschwächung auf geopolitische Verwerfungen. Doch der VDMA kommt nicht nur mit Zahlen und Fakten um die Ecke, sondern liefert auch konkrete Handlungsempfehlungen.
80 Prozent der Unternehmen in Deutschland verlassen sich primär auf die Sicherheitsmaßnahmen ihrer Cloud-Provider. Und das obwohl rund die Hälfte weiß, dass diese aus der Gesamtsicht viel zu kurz greifen. So lautet die wichtige Erkenntnis einer aktuellen Studie von CyberArk. So bieten viele Public-Cloud-Provider nur einen Grundschutz bei der gemeinsamen Verantwortung für Sicherheit und Compliance.
Werkzeuge, Ersatzteile und Modelle kommen heute bereits in vielen deutschen Industrieunternehmen aus dem 3D-Drucker. Schon jedes dritte Unternehmen (32 Prozent) nutzt diese Technologie. Im Jahr 2018 setzten noch 28 Prozent auf den 3D-Druck, im Jahr 2016 waren es dagegen nur 20 Prozent.

Würden Logistikfirmen auch nur einen Tag ihre Arbeit einstellen, wäre das für Bürger und Unternehmen sofort schmerzhaft spürbar: Produktionen stünden still, Tankstellen wären leer und Apotheken erhielten keine Medikamente. Trotzdem ist vielen die Bedeutung der Logistik nicht bewusst. Die Initiative "Die Wirtschaftsmacher" hat jetzt eine neue Kampagne der Logistikhelden gestartet, um für die Bedeutung und Vielfalt der Logistik zu werben.

Seit fast einem Jahr gilt die EU-Datenschutz-Grundverordnung. Unternehmen und Organisationen haben dadurch unter anderem erweiterte Informationspflichten, müssen Verarbeitungsverzeichnisse für Personendaten erstellen sowie Datenschutz schon in Produktionsprozessen berücksichtigen. Aus Sicht des Digitalverbands Bitkom gibt es positive Effekte durch die DS-GVO, aber weiterhin auch großen Nachbesserungsbedarf.

Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage
Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Sinumerik One: CNC-System für das digitale Zeitalter

Vom Maschinenbauer zum Prozessoptimierer

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.