12. Berliner Runde – Das Werkzeugmaschinenkolloquium

Maßgeschneiderte Werkzeugmaschinen für Hochleistungsbauteile

Mit dem Ziel im Bereich des Werkzeugmaschinenbaus innovative Maschinenkonzepte zu präsentieren und den Wissensaustausch zwischen Industrie und Forschung zu fördern, organisieren das Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb (IWF) der Technischen Universität Berlin und das Fraunhofer Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik (IPK) gemeinsam mit dem Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) Ost jährlich das Berliner Werkzeugmaschinenkolloquium »Berliner Runde«.

Forum für Wissensaustausch zwischen Industrie und Forschung

Die Berliner Runde hat sich seit 2006 als Forum für die Werkzeugmaschinenhersteller, Zulieferindustrie und Anwender etabliert. Am 30. und 31. März 2017 (lunch-to-lunch) werden bei der 12. Berliner Runde unter dem Schwerpunktthema »Maßgeschneiderte Werkzeugmaschinen für Hochleistungsbauteile« aktuelle und zukünftige Entwicklungen im Werkzeugmaschinenbau präsentiert.

Maßgeschneiderte Werkzeugmaschinen für Hochleistungsbauteile

Der zunehmende Einsatz von Leichtbaukonzepten, insbesondere in der Luftfahrt- und Automobilbranche, verlangt nach neuen Wegen in der Komponentenherstellung sowie in der Werkstückbearbeitung. Für die effiziente und hochgenaue Bearbeitung faserverstärkter Komponenten und schwer zerspan­barer Werkstoffe bedarf es innovative Maschinenkonzepte.

Die diesjährige Berliner Runde setzt ihren Schwerpunkt daher auf maßgeschneiderte Werkzeugmaschinen für Hochleistungsbauteile. Hochrangige Referenten aus dem Werkzeugmaschinenbau, der Komponentenherstellung und der Anwendung zeigen Ihnen aus verschiedenen Blickwinkeln aktuelle und künftige Entwicklungen der Werkzeugmaschinenbranche.

Industrieausstellung

Im Rahmen einer Industrieausstellung haben Firmen die Gelegenheit, sich und ihre Produkte während der Berliner Runde zu präsentieren.

Weitere Informationen zum Vortragsprogramm und der Anmeldung finden Sie auf unserer Homepage: www.berliner-runde.info

12. Berliner Runde – Das Werkzeugmaschinenkolloquium

Datum: 30.03.2017 – 31.03.2017 
Ort:

Scroll to Top