Die CAD/CAM-Profis treffen sich bei Tebis

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Tebis, Spezialist für CAD/CAM- und MES-Prozesslösungen im Modell-, Werkzeug- und Formenbau, lädt in diesem Jahr im Mai zu seiner Hausmesse. Am 8. und 9. Mai stellt das Unternehmen in der Firmenzentrale in Martinsried bei München alles unter das Motto „Wir bringen´s zusammen.“

tebis_pressemeldung_hausmesse2019_schmuckbild

Tebis, Spezialist für CAD/CAM- und MES-Prozesslösungen im Modell-, Werkzeug- und Formenbau, lädt in diesem Jahr im Mai zu seiner Hausmesse. Am 8. und 9. Mai stellt das Unternehmen in der Firmenzentrale in Martinsried bei München alles unter das Motto „Wir bringen´s zusammen.“

Dabei ist die Hausmesse auch Bühne für Neues: Die CAD/CAM-Software Tebis ist in Version 4.1 mit zeitsparenden Funktionalitäten rund um die parametrische Konstruktionstechnik zu sehen. Die NC-Berechnung ist bereits mit der aktuellen Tebis Version 4.0 Release 7 schneller und exakter. Zudem stellt der Gastgeber Ansätze für das 5-Achsen-Fräsen vor und zeigt, wie sich mit dem MES-System ProLeiS Fertigungsprojekte effizient planen und steuern lassen.

Technologiepartner und Networking

Einen besonderen Reiz der Technologietage machen die ausstellenden Tebis-Partner aus: Besucher haben an beiden Hausmessetagen Gelegenheit, sich in den Ausstellungsbereichen über die konkreten technologischen Neuigkeiten zahlreicher ausstellender Technologie-Anbieter zu informieren und sich in entspannter Umgebung persönlich miteinander auszutauschen.

Vortragsprogramm mit Diskussion

Ein besonderes Highlight stellt wie in jedem Jahr das Vortragsprogramm dar, das von lokalen und internationalen Referenten gestaltet wird: Tebis-Anwender berichten vom Weg ihrer Unternehmen in die Digitalisierung, Tebis-Sprecher erläutern, welchen konkreten Mehrwert einzelne Funktionalitäten der Software erzielen können, Ein Novum: in diesem Jahr wird das Programm  um eine Podiumsdiskussion auf der Bühne ergänzt, bei dem ein aktuelles Branchen-Thema erörtert wird. Zudem können die Anwender in der Business Lounge direkt mit den Tebis-Consultants netzwerken – hier gibt es sicher die ein oder andere Information, die auch für das strategische Management interessant ist.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist auf der Tebis-Website möglich.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung

Oft gelesen

Noch keine Daten vorhanden.

Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Softwarepakete für CNC-Shopfloor-Management

Neuer Weg zum optimalen NC-Programm

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.