B&R mit modularen Lösungen auf der MOTEK 2012

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
bur_pr12171_vorberichterstattung_motek_de

Auf der Motek (8. bis 11. Oktober 2012 in Stuttgart) stellt das Unternehmen B&R seine Produktpalette der motorintegrierten Achssysteme und seine auf dem openSAFETY-Standard basierende Integrated Safety Technology vor. 


Die motorintegrierten Achssysteme eignen sich insbesondere für Maschinen- und Anlagenkonfigurationen mit modularen Antriebslösungen. Speziell die IP65-geschützten Wechselrichter ACOPOSmulti65 und ACOPOSmulti65m leisten ihren Beitrag, modulare Architekturen und deren Inbetriebnahme wesentlich zu vereinfachen. Beide Achssysteme verfügen über eine POWERLINK-Schnittstelle und sind softwarekompatibel zur B&R-Antriebsfamilie. Das ermöglicht es, die aus der B&R-Entwicklungsumgebung Automation Studio bekannten Werkzeuge sowie der daraus entwickelten Applikationen zu nutzen.


Ein weiterer Messeschwerpunkt ist die Integrated Safety Technology. Dieses Sicherheitssystem lässt sich in die Hauptsteuerung einbinden und reduziert durch die Integration beider Systeme – des funktionalen und des sicheren – die Verdrahtung auf ein Minimum. Dabei setzt B&R auf den offenen Standard openSAFETY. Besonders modulare Maschinen profitieren von dieser netzwerkbasierten Einbindung, da die fertigen Maschinenteile inklusive sicherer Antriebe einfach angeschlossen  werden können. Die integrierte Sicherheitstechnik umfasst dabei alle sicherheitsrelevanten Hard- und Softwarekomponenten.


Zudem präsentiert B&R in Halle 7, Stand 7101 neue Lösungen für die beiden Trendthemen Energy Monitoring und Condition Monitoring.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Top Jobs

Es wurden keine Jobangebote gefunden
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Auf dem Weg zur smarten industriellen Produktion

Einsatz der additiven Fertigung im produzierenden Gewerbe

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.