Automatisiertes Scannen in der Fertigung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
breuckmann_automatisiertes_3d_scannen

Große Bauteile hochgenau und zuverlässig in der laufenden Produktion prüfen: Der breuckmann stereoSCAN erledigt diese Aufgabe zusammen mit einem Roboter vollständig automatisiert. Der Weißlichtscanner erfasst auch minimale Abweichungen und feinste Strukturen mit höchster Genauigkeit (˂ 0,1 mm). Im Unterschied zu einem Koordinatenmessgerät, das einzelne Messpunkte ansteuert, misst der Scanner das Bauteil flächenhaft. Das Ergebnis: Eine wesentlich höhere Informationsdichte. Der Anwender erhält ein exaktes dreidimensionales Abbild des Messobjekts, mit farblicher Darstellung der Abweichungen zu den CAD-Daten.

AICON bietet für die automatisierte Inspektion und Qualitätsprüfung unter anderem den stereoSCAN R16 an, den 3D Scanner mit der höchsten am Markt verfügbaren Sensorauflösung. Das neue System mit zwei 16-Megapixel-Kameras zeichnet sich durch eine nie gekannte Detailauflösung und eine Messgenauigkeit aus, die bisher höchstens von Koordinatenmessmaschinen erreicht wird. So erhalten Sie die bestmöglichen Messergebnisse als Basis für eine optimierte Produktionssteuerung.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Formlabs produziert Rube-Goldberg-Maschine mit neuem Funktionsharz für Desktop-3D-Drucker: Neues Belastbares “Tough Resin” Harz für den Form 1+ SLA 3D-Drucker liefert Formen, die bis zu 520 bar druckfest sind.

Die US-Automobilindustrie hat allein im letzten Jahr rund 17.500 Industrie-Roboter installiert – historischer Rekord. Innerhalb von sieben Jahren baute der US-Autosektor seinen operativen Roboterbestand um rund 52.000 Einheiten aus  (2010 bis 2016) – so die jüngsten vorläufigen Ergebnisse der International Federation of Robotics (IFR). Im selben Zeitraum hat die US-Autoindustrie 260.600 neue Mitarbeiter eingestellt. Das berichtet das US Bureau of Labor Statistics.   

Die Dualis GmbH IT Solution demonstriert vom 13. bis 15. März 2018 auf der Logimat in Stuttgart, wie intelligente Fabriken geplant werden. Gemeinsam mit dem MES-Hersteller ISI Automation und dem ERP-Anbieter Asseco Solutions präsentiert Dualis am Stand B10 in Halle 7 Komplettlösungen zur Optimierung der zunehmend vernetzten Fertigungs- und Intralogistik-Prozesse. 

Werbung

Top Jobs

Es wurden keine Jobangebote gefunden
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktions-Newsletter ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Grundlage für neue Geschäftsmodelle

IoT-Betriebssystem Siemens MindSphere

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.