10. Anwendertreffen PowerPlex 2011: Fertigungsunternehmen gehen in Führung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Plex_2011


Vom 16. bis 18. Mai 2011 besuchten etwa 700 Teilnehmer das jährliche Anwendertreffen „PowerPlex” nahe Detroit in Nordamerika. Unter dem Motto „Taking the Lead” führte Plex Systems vor, wie Fertigungsunternehmen ihre Wettbewerber überholen können: Die durch die konsequente Anwendung des ERP-Systems Plex Online im „Cloud Computing übernehmen immer mehr Anwender in ihrem Marktsegment die Führung. Weitere Schwerpunkte der Konferenz lagen auf neuen Funktionen, Partnerschaften und Anwendern.



Das Anwendertreffen PowerPlex 2011 war mit etwa 700 Teilnehmern das meistbesuchte in seiner zehnjährigen Geschichte. Auf der dreitägigen Veranstaltung informierten sich Anwender aus amerikanischen Fertigungs-unternehmen über neue Möglichkeiten von Plex Online, der ERP in the Cloud-Lösung von Plex und ihre zukünftige Entwicklung. Mark Symonds, Präsident und CEO von Plex Systems, berichtete über die Entwicklung des Unternehmens und präsentierte Erfolge in den Bereichen Wachstum und Expansion in neue Märkte: Erstmals waren auch Unternehmen aus Deutschland zu Gast.


Technischer Support und Updates von Plex Online mit vielen neuen Möglichkeiten oder der Zugang über mobile Geräte wie das iPad wurden ebenso angesprochen wie die Einrichtung einer Wiki-basierenden Hilfe-funktionalität oder die Aktivitäten regionaler Kundenforen. “PowerPlex 2011 richtet sich darauf, unsere Anwender mit Informationen und Anregungen zu Plex Online und den Lösungen unserer Partner zu versorgen”, sagt Mark Symonds, Präsident und CEO von Plex Systems. “Gerade Fertigungsunternehmen streben nach kontinuierlicher Verbesserung. Wie bieten Anregungen, unsere Technologie besser einzusetzen, ihre Abläufe zu straffen und die Qualität zu verbessern.” 


Das Rahmenprogramm enthielt neben einem Wohltätigkeitsdinner zahlreiche Gelegenheiten, sich besser kennen zu lernen und mit Partnern von Plex Systems ins Gespräch zu kommen.


.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Auf dem gut besuchten Stand des Augsburger MES-Systemhauses gbo Datacomp auf der Hannover Messe 2017 interessierten sich die Messebesucher insbesondere für Lösungen rund um den digitalen Online-Fertigungsleitstand. Dabei ging es in vielen Gesprächen speziell um die Visualisierung von Produktionsdaten und wie man diese für eine effiziente Fertigungsplanung und -steuerung einsetzt.

Werbung

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.