Auf dem Weg zur digitalen Fabrik

Mehr Produktivität durch eine vernetzte Fertigung

Die Vernetzung und Digitalisierung der Fertigung bringt neues Potenzial, um höhere Produktionsstufen zu erreichen. Am Beispiel des Tübinger Getriebemotorenwerks von Siemens zeigt sich, wie das in der Praxis gelingen kann. Denn dort wurden im brown field – also auf der Grundlage eines bestehenden, gemischten Maschinenparks – mehrere Anwendungen aus der Software-Suite Sinumerik Integrate eingeführt.

Aktuelle Ausgabe anschauen
03 2017

2017

  • 03/2017
  • 02/2017
  • 01/2017

2016

  • 06/2016
  • 05/2016
  • 04/2016
  • 03/2016
  • 02/2016
  • 01/2016

2015

  • 06/2015
  • 05/2015
  • 04/2015
  • 03/2015
  • 02/2015
  • 01/2015

2014

  • 06/2014
  • 05/2014
  • 04/2014
  • 03/2014
  • 02/2014
  • 03/2014

2013

  • 06/2013
  • 05/2013
  • 03-04/2013
  • 02/2013
  • 01/2013

2012

  • 03/2012
  • 02/2012
  • 01/2012

2011

  • 03/2011
  • 01/2011
  • 02/2011

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags